Wien
 Burgenland
 Niederösterreich
 Oberösterreich
 Salzburg
 Steiermark
 Kärnten
Spitäler & Spezialambulanzen
Ärzte
Medizinische Versorgung zu Hause
Alternativ-Medizin
Naturheilkunde
Frühförderung & Therapeuten
Tiergestützte Therapien
Kindergärten & Schulen
Freizeitangebote
Hilfe für Eltern
Besonderes von Eltern für Eltern
Stiftung Kindertraum
Finanzen
Presse
Make-a-Wish
Rote Nasen
Abschied vom Kind
Broschüren & Zeitschriften
Termine & Veranstaltungen
Büchertipps
Links
Sponsoren
 Tirol
 Vorarlberg

Kärnten -- Büchertipps
BÜCHERTIPPS
"Kinderleicht und schnell"
10 Meisterköche präsentieren Menüs für den Alltag
"Kochen und Gutes tun" ist das Motto dieses außergewöhnlichen Kochbuchs, in dem kindlichen Neugier und professionelle Küchenkunst zusammenfinden:
Spitzenköche - von Franz Zodl, dem geniales TV-Koch, über haubengekrönte Kochgrößen wie Martina Willmann, Martin Weiler (Laa/Taya, NÖ), Franz Rosenbauch (Ebreichsdorf/NÖ), Ingrid Pernkopf (Gmunden/OÖ), Erich Mayrhofer (Petzenkirchen/NÖ), Siegfried Kröpfl (Wien. Joachim Gradwohl (Wien) und Elisabeth Grabmer (Grießkirchen) bis zu Beatrix Bachinger aus St. Pölten - kochen mit den Kindern des Sonderpädagogischen Zentrums in St. Pölten; sie zeigen ihnen umkompliziert und mit Begeisterung, worauf es beim Rühren, Braem und Backen ankommt.
Das Ergebnis: köstliche Rezepte zum Nachkochen und Ausprobieren, bewusst einfach interpretiert, ein Kochspaß für Groß und Klein, für Jungs und Alt- Aus dem Reinerlös wird ein Sozialprojekt in St. Pölten unterstützt.
Infos: Andreas Vorstandlechner - Elternverein des Sonderpädagogischen Zentrum St. Pölten-Mitte
Andreas.Vorstandlechner@aon.at
10 Kochstars kochen mit Kindern
Verlag Titel Autor
Engelsdorfer Verlag Waususel-dabidu-dingsda ISBN-13: 978-3-95488-760-6, Engelsdorfer Verlag
Jugend & Volk RHYTHMIK ALS UNTERRICHTSHILFE BEI BEHINDERTEN KINDERN Helga Neira-Zugasti
Jugend & Volk LESEN, SCHREIBEN UND RECHNEN MIT GEISTIG BEHINDERTEN Christina Haug
Brigitte Keuchel
Jugend & Volk SPRACHHEILPÄDAGOGISCHE ARBEIT MIT MEHRFACH-BEHINDERTEN KINDERN Friedrich Hinteregger
Friederike Meixner
WEITERE BÜCHERTIPPS
Danke, dass es dich ab! - Unser Leben mit Anje
Sonja Richtzenhain
www.buchmedia.de
Verlag Buch&media GmbH, München
ISBN 978-3-865020-347-2
Tel.: 05141/44373 oder Mobil: 0151/19084203
sonja-richtzenhain@t-online.de
Bessere Schulerfolge trotz Lernstörung LEGASTHENIE
Bessere Schulerfolge trotz Lernstörung Legasthenie http://www.amazon.de/Schulerfolge-legasthene-lernschwache-Sch%C3%BClerinnen-Sprachfertigkeiten/dp/3837090191/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1234868716&sr=8-1 www.lernpraxis.org
GEBÄRDENSPRACHE
www.traumwerkstadt.at NILI LEBT IHREN TRAUM
Kinderbuch mit und um Gebärdensprache
www.oeglb.at/index.php?nav=4 UNSER GEHÖRLOSES KIND
Wegweiser für Eltern gehörloser Kinder in Österreich
Österreichischer Gehörlosenbund (Hg.)
Buch ist kostenlos erhältlich beim ÖGLB!
ALTERNATIVMEDIZIN
Verlag Titel Autor
ISBN 3-200-00269-7

Buchhandel & Auslieferung Edelmann
Friesenplatz 8-9
1100 Wien
Tel.: 01/798 10 91 Fax: 20
edelmann@buchhandlung.co.at

www.laschkolnig.at
homöopathisch
heilen - Selbstverantwortung statt Angst
Dr. Christine Laschkolnig
Ullstein TB-Vlg., B. HOMÖOPATHIE FÜR KINDER - Erkrankungen bei Kindern naturgemäß behandeln Dana Ullman
Ravensburger SO FÖRDERE ICH MEIN KIND Miriam Stoppard
Falken BACH-BLÜTEN FÜR MEIN KIND Bengt und Karin Jacoby
Eherenwirth Vlg., Bergisch ALTERNATIVMEDIZIN AUF EINEN BLICK Eva Helle
Jordan Petrow
Taschenbuch Aurum Vlg. Braunschweig BACHBLÜTEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE Judy Howard
Verlag: Taschenbuch - TRIAS, STGT OSTEOPATHIE: SO HILFT SIE IHREM KIND Die neue sanfte Behandlung ohne Nebenwirkungen Christoph Newiger
Birgit Beinborn
Taschenbuch - Hugendubel, Mchn. OSTEOPATHIE DIE SANFTE LÖSUNG VON BLOCKADEN Torsten Liem
Christine Tsolodiomos
Taschenbuch - Hippokrates, Stgt. OSTEOPATHIE IM NEUROPHYSIOLOGISCHEN BEREICH Max Girardin
Jean-Paul Höppner
kein Verlag bekannt ERSTE HILFE MIT NATURHEILMITTELN - Behandeln mit Homöopathie und Bachblüten Inge Hansen
kein Verlag bekannt BACHBLÜTEN - THERAPIE Theorie und Praxis Mechthild Scheffer
ERFAHRUNGSBERICHTE - BÜCHER
Verlag Titel Autor
Björn und sein Neffe Elias

ISBN 3-00-013569-3
Doris Verlag
Mittelsaurenbach 3
53809 Ruppichteroth

Tel. u. Fax.Nr.  02295/903658

"EIN LÄCHELN VIELLEICHT"

Ein Lächeln vielleicht
Meine Beine können nicht laufen, sie liegen ganz still.
Meine Hände nicht greifen,
auch nicht, wenn ich will.
Meinen Kopf kann ich nicht halten,
die Stütze hält ihn für mich.
Doch meine Augen können sehen,
sie sehen auch dich.

Ich frage mich, was du im Augenblick denkst,
ob du wegschaust, oder ein Lächeln mir schenkst.
Bleibst du jetzt stumm, oder sprichst du mit mir?
Ich unterhalte mich gerne, auch mit dir.
Wenn ich dann spüre, dass du mich magst
und nicht nach meiner Behinderung fragst,
bekommt auch mein Leben einen Sinn,
es fällt mir leichter, dass behindert ich bin.

Für meinen behinderten Freund
Für dich, mein Freund, schreib` ich heut`
ein paar Zeilen,
weil bei dir oft meine Gedanken verweilen,
deine gute Laune steckt täglich mich an,
deine Fröhlichkeit zieht mich in deinen Bann.

Dein Leben, es bedeutet soviel Verzicht,
doch deinen Optimismus dämpft das nicht,
darf ich andere Menschen mit dir vergleichen,
sie können dir nicht das Wasser reichen.

Du kannst nicht laufen, dich kaum bewegen,
doch deine Lachmuskeln ständig sich regen,
dein Anspruch ans Leben ist sehr bescheiden,
und Mitleid von anderen kannst du nicht leiden.

Bedauernde Blicke können dich nicht kränken,
und tröstende Worte darf man sich schenken,
du gibst soviel mehr als andere dir geben,
kannst zufrieden mit deiner Behinderung leben.

Es macht mich glücklich, wenn ich nur an dich denk`,
dich zu kennen - ist mein schönstes Geschenk.
 

Doris und Björn Stommel-Hesseler

DoSto-He@t-online.de

Jugend & Volk DER TOMMY KANN DAS AUCH Helga Malisschnik
Angelika Teller-Kainer
ISBN 3-8973-392-2
Georg Thieme Verlag

auch über www.lebenshilfe.at zu bestellen
MEIN KIND IST FAST GANZ NORMAL
(Leben mit einem behinderten oder verhaltensauffälligen Kind: Wie Familien gemeinsam den Alltag meistern lernen)
Nancy B. Miller
Taschenbuch - Butzon u.B., Kevelaer KATHRIN SPRICHT MIT DEN AUGEN - Wie ein behindertes Kind lebt Kathrin Lemler
Stefan Gemmel
Astrid Leson
Country Vlg./Halle/West IN WAHRHEIT IST ES LIEBE....UNSER BEHINDERTES KIND ALS WEGWEISER Gabi Berens
ISBN 3-88190-283-x "WIR ANDEREN LEBEN MIT HANDICAP" Ingrid Weigand
Bestellung:
direkt bei Fr. Baumann
"MAMA, I BIN GUAT DRAUF!" Johanna Baumann

Bruckbachstraße 6
5102 Anthering
Tel.: 06223/24 50
buchorder@gmx.at
ISBN 3-0350-3007-3
Oesch Verlag
GESPALTENE GEFÜHLE
Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten: ein Elternratgeber
Regina Masaracchia

Auch bestellbar bei:
Amazon, Booxtra, Buchkatalog, Libri, Weltbild.ch

www.operationeddy.at

EDDY UND SEINE FREUNDE Erwin Moser
Herder-Verlag So zart und doch so stark
Abschied von Frühchen Anabel
Karin Exner-Wöhrer
Tagebuch an Tochter
STILLBÜCHER
Verlag Titel Autor
Ravensburger ISBN 3-332-01254-1 DAS BESONDERE STILLBUCH Brigitte Benkert
Deutschland ISBN 3-932022-10-6 STILLEN VON FRÜHGEBORENEN Gwen Gotsch/La Leche Liga
Deutschland ISBN 3-932022-10-6 DAS STILLEN EINES BABYS MIT DOWN SYNDROM Teresa Board/La Leche Liga
Kösel-Verlag Deutschland ISBN-Nr. 978-3-466-34498-7 DAS STILLBUCH Hannah Lothrop
KINDER-HÖRBUCH-CD

www.flexiundhexi.de
www.sound-art-studio.de/felxi-hexi.html

"Flexi & Hexi - Das kalte Abendteuer"

In dem Hörbuch wird das 9-jährige Rollstuhlmädchen Flexi beschrieben, das trotz Behinderung die tollsten Abendteuer besteht.
Download:
www.hoerbi.de
BÜCHER ZUR BEWÄLTIGUNG DER TRAUER
Verlag Titel Autor
kein Verlag bekannt KINDER UND DER TOD Elisabeth Kübler-Ross
kein Verlag bekannt MENSCHENWÜRDIG LEBEN, LEIDEN, STERBEN, HELFEN Franz Schmatz
kein Verlag bekannt WIE EIN BAUM, DER INS LICHT WÄCHST - LEBE DEIN LEBEN Franz und Stephanie Schmatz
Hanser Verlag
ISBN:3-446-20344-3
DAS ORANGENMÄDCHEN Jostein Gaarder
Berlin Verlag
ISBN 3-8270-0545-0
SCHATTENKIND P.F. Thomése
Kreuzverlag 2001
ISBN: 3-7831-1992-8
FÜR ZEITEN DER TRAUER Alan D. Wolfelt
Kreuzverlag
ISBN 3-7831-1039-4
ICH BEGLEITE DICH DURCH DEINE TRAUER Jorgos Canacakis
Herder 1994
ISBN 3-4510-4882-5
WENN KINDER NACH DEM STERBEN FRAGEN Daniela Tauch-Flammer
Kreuzverlag
ISBN 3-7831-0877-2
ICH SEHE DEINE TRÄNEN Jorgos Canacakis
www.amazon.de GROSSMUTTER Franz Hübner
www.engelspfad.de ÜBER DEN TOD INS LICHTVOLLE LEBEN Petra Smerling
Kösler-Verlag Deutschland
ISBN 978-3-466-34389-8
GUTE HOFFNUNG - JÄHES ENDE
Fehlgeburt, Totgeburt und verluste in der frühen Lebenszeit. Begleitung und neue Hoffnung für Eltern
Hannah Lothrop
FACHLICHE HILFE FÜR TRAUMATISIERTE KINDER
ISBN: 3-211-22414-9 WIE PIPPA WIEDER LACHEN LERNTE
Hilfe für traumatisierte Kinder
Bilderbuch Elternratgeber
B. Lueger-Schuster,
K. Pal-Handl
Trost und Hilfestelltung für Kinder - Thema: Tod

ISBN: 978-3-902159-29-8
JBL Literaturverlag

WALDWICHTEL KAMPOLIGURR SUCHT ANTWORTEN
Ein Buch ab 8 Jahren. Trost und Hilfestellung für Kinder, die sich mit dem schmerzvollen Thema "Abschied für immer" auseinandersetzen müssen. - Auch ein Vorlesebuch.

Autorin: Monika Starzengruber
Bestellungen unter: monika.starzengruber@aon.at

Urlaubs-Berater für gestresste Eltern
Fischer Taschenbuchverlag "Papa, wann sind wir endlich da?" Martin Nusch
"Behinderung bei Kindern und Jugendlichen"
Facultas "Behinderung bei Kindern und Jugendlichen" Mag. Sigrid Sohlmann
"Behinderung bei Kindern und Jugendlichen"
Canepädagogik - Hilfe zur Erziehung mit dem und durch den Hund http://www.canepaedagogik.de/tiergestuetzte-paedagogik-buch/ Bestellung per Internet: 978-3-8442-3318-6
Mein Kind ist etwas Besonderes
Mein Kind ist etwas Besonderes Die Autorin Brigitte A. Sailer studierte Internationale Wirtschaftswissenschaften und Soziale Arbeit und ist seit Jahren in einer Gesundheits-/Sozialeinrichtung für Menschen mit einer seltenen chronischen Erkrankung tätig und verfügt über vielseitige weitere Erfahrungen im Sozialbereich. Wenn Eltern die Diagnose „behindertes Kind“ bzw. “chronisch krankes Kind“ (in diesem Buch wird die Bezeichnung „Kinder mit besonderen Bedürfnissen“ gewählt) erfahren, stehen sie zunächst häufig unter Schock. Statt des erhofften Glücks durchleben Eltern Gefühle von Hilfslosigkeit, Abwehr, Angst, Schuld, Trauer. In einem Zustand von Hoffnungslosigkeit können sie nicht an ihr eigenes Bewältigungspotenzial glauben. In dieser Situation ist es wichtig das Vertrauen, auch in die eigene Handlungsfähigkeit, wiederzugewinnen. Daneben werden Eltern besonderer Kinder mit erhöhten zeitlichen und materiellen Anforderungen konfrontiert. Sie haben daher ein erhöhtes Risiko, im Laufe ihres Lebens selbst krank zu werden. In dieser Situation brauchen Eltern Hilfe. Es braucht Zeit, Mut und Unterstützung, um in diese neue Situation hineinzuwachsen. In diesem Buch wird der Verarbeitungsprozess beschrieben, der in verschiedenen Stadien, in unterschiedlichem Tempo und individueller Intensität verläuft. Möglichkeiten zur Entfaltung von Potenzialen und Wegen um die Situation für betroffene Familien zu verbessern werden aufgezeigt.
Das Buch versteht sich als Wegweiser und zeigt Angebote möglicher Wege in dieser besonderen Situation für alle Familienmitglieder auf. Zielgruppe Eltern, Angehörige, Freunde, Sozialarbeiter/innen, Frühförderer/innen, Psychologen/ Psychologinnen, Seelsorger/innen, Interessierte.
ISBN: 978-3-71030397-5, € 16,90 (A), € 16,40 (D) im Buchhandel und bei Amazon.de
Copyright © by