Wien
 Burgenland
Spitäler & Spezialambulanzen
Ärzte
Medizinische Versorgung zu Hause
Alternativ-Medizin
Naturheilkunde
Frühförderung & Therapeuten
Tiergestützte Therapien
Kindergärten & Schulen
Freizeitangebote
Hilfe für Eltern
Besonderes von Eltern für Eltern
Stiftung Kindertraum
Finanzen
Presse
Make-a-Wish
Rote Nasen
Abschied vom Kind
Broschüren & Zeitschriften
Termine & Veranstaltungen
Büchertipps
Links
Sponsoren
 Niederösterreich
 Oberösterreich
 Salzburg
 Steiermark
 Kärnten
 Tirol
 Vorarlberg

Burgenland -- Hilfe für Eltern
AMTSHELFER

www.help.gv.at

BUNDESSOZIALAMT
Bundessozialamt

www.basb.bmsg.gv.at/cms/basb/

Hauptstraße 33 a
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/640 46
Fax: 02682/640 46-112

bundessozialamt.bgl1@basb.gv.at
PFLEGETELEFON
Pflegetelefon des Sozialministerium
Beratung für Pflegende

Informationen über:
* Pflegegeld - sozialrechtliche Angelegenheiten
* Betreuungsmöglichkeiten zuhause
* Kurzzeitpflege, stationäre Weiterpflege
* Hilfsmittel, Heilbehelfe, Wohnungsadaptierungen
* Kursangebote für Angehörige
* Selbsthilfegruppen usw.
Tel.: 0800-201622
österreichweit - gebührenfrei
ÖFFENTLICHE EINRICHTUNGEN
BLP - Burgenländischer Landesverband für Psychotherapie

blp@aon.at
7000 Eisenstadt
Esterhazystraße 18
Tel.: 02682/630 10
Fax: 02682/630 10
Family Business

Mag. Sigrid Scheichl
www.kinderbetreuung.at bietet Ihnen eine Datenbank mit über 6000 Adressen von Kinderbetreuungseinrichtungen in ganz Österreich, sowie eine kostenlose Babysitterbörse (mehr als 700 registrierte Personen) und die Vermittlung von Au-Pair Kräften.

www.kinderbetreuung.at

4020 Linz
Schillerstraße 53

info.ooe@kinderbetreuung.at
Tel.: 0732/60 86 85
Tel.: 02742/79 990
Volkshilfe Burgenland www.volkshilfe-bgld.at/at 7000 Eisenstadt
Permayrstraße 3
Tel.: 02682/61569
center@volkshilfe-bgld.at
LOBBY4KIDS
Lobby4Kids

EACH Carta

Organisationen - Selbsthilfegruppen -
Familien - Ärzte - Politik


Lobby4Kids
setzt sich für die Förderung der Gesundheit der Kinder und Jugendlichen ein, in ihrer Gesamtheit, wie von der WHO definiert: körperlich, geistig, seelisch und sozial.

 

www.lobby4kids.at


Medizinisches Selbsthilfezentrum Wien
Obere Augartenstraße 26-28
1020 Wien
Leiter  u. Sprecher von Lobby4Kids:
Johann ROTTER

Mobil: 0676/3841295

selbsthilfezentrum@utanet.at

SELBSTHILFEGRUPPE FÜR FRÜHCHEN
Selbsthilfegruppe für Frühchen

Sonja und Markus DANGL 

http://www.8ung.at/ich-will-leben

Burgerstraße 22
3580 Horn
Tel.: 02982/5167

ich-will-leben@gmx.at
ÖSTERR. KLINEFELTER-SYNDROM
Österreichische Klinefelter-Syndrom Gruppe

www.klinefelter.at

Pfarrhofgutweg 8
5400 Hallein
Mobil: 0664/5760320

office@klinefelter.at
PSYCHOTHERAPEUTEN
Mag. Maria Horvath

Psychotherapeutin
7000 Eisenstadt
Hartlsteig 1a
Privat:7011 Siegendorf
Siedlungsg.78
Tel.: 02682/64 980
Mobil: 0676/53 43 057
Christine Karl

Dipl. Psychotherapeutin

christine-karl@chello.at
7000 Eisenstadt
Esterhazystraße18

1070 Wien
Lerchenfelderstraße 113/3
Tel.: 01/524 61 00
Fax: 01/522 20 86
Mobil: 0699/194 224 40
Mag.phil. Elisabeth Scheidl
TIPP-Tiefenpsychologisches, pädagogisches Beratungszentrum für Kinder und Eltern
7000 Eisenstadt
Antonistr.22
Privat:7000 Eisenstadt
Wernerstraße 12
Tel.: 02682/618 50
Tel.: 02682/63 664
Mag.Gertrude Thamm
Psychotherapeutin

thamm.glass@utanet.at
2491 Neufeld
Schillerstraße 12a
Tel.: 02624/58 780
Maria Koch-Rokop
Psychotherapeutin
Bezirk: Mattersburg

maria.koch@utanet.at
7210 Mattersburg
Forchtenauerstraße 16
Tel.: 02626/67 601
Mobil: 0664/333 10 85
Silvia Dank
Psychotherapeutin
Bezirk: Oberpullendorf

silviadank@yline.com
7323 Ritzing
Hauptstraße 4
Tel.: 02619/66 270
Fax: 02619/66 270
Mag.rer.nat. Gerlinde Rossmann
Psychotherapeutin
Bezirk: Oberpullendorf

gerlinde.rossmann @ows.magwien.gv.at
7323 Ritzing
Hauptstraße 4
1010 Wien
Dorotheergasse9
Mobil: 0664/391 98 18
Tel.: 01/910 60/219 21
Dr. Christine Gisela Pavellka
Betreuung v. Geschwistern, klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin

Bezirk: Oberwart
7053 Großpetersdorf
Mozartgasse 3
Tel.: 03362/2524
Tel.: 03352/400-2284
Dr.phil. Gertraud Hollenstein-Klell
Psychotherapeutin
Bezirk: Güssing

hollenstein@yline.com
7551 Stegersbach
Hauptplatz 12
Tel.: 03326/54 866
Fax: 03326/54 866-4
Mobil: 0699/108 75 010
Thomas Pohorely
Psychotherapeutin
Bezirk: Güssing

t.pohorely@gmx.at
7540 Güssing
Hauptstraße 25
Mobil: 0676/777 99 88
Mag. (FH) Sabine Zankl www.psyonline.at/zankl 7540 Güssing
Hauptstraße 2
Mobil: 0664/7946335

zankl.sabine@aon.at
BERATUNGSSTELLEN
KOBV

Für Sorgenkinder aller Art: Angefangen bei der Geburt von Behinderten Kindern über chronisch Kranke...berufsbedingte Kranke...nach Unfällen und Verbrechen...Kriegsopfer...bis hin zum Sterbehospiz..für Selbstbetroffene und deren Familienangehörige, aber auch für all die vielen wunderbaren Menschen, die mit solchen Patienten zu tun haben...für all das Rechtliche, z.B: Pflegegeld schon für Säuglinge... ist die Rechts- und Sozialabteilung des KOBV mit seinem Schwerpunkt für Wien, Niederösterreich, Burgenland da:

kobvrecht@kobv.at

Alle Rechtsauskünfte sind für alle Bürger kostenfrei, für KOBV Mitglieder (Jahresmitgliedsgebühr ca 50 Euro) ist auch die Rechtsvertretung vor Behörden und Gerichten kostenfrei!!!

1080 Wien
Lange Gasse 53
Tel: 01/406 15 86
Fax: 01/406 15 86 - 12
ELTERNINITIATIVEN
Behindertenförderungsverein Neusiedl 7100 Neusiedl
Mexikosiedlung 4
Tel.: 02167/2369
Elternring Südburgenland- Dietrich Hirt
HAUS GABRIEL, Behinderteneinrichtungen
7422 Riedlingsdorf
Obere Hauptstr.44
Tel.: 03357/434 20
Fax: 03357/4342020
KIB
Hand in Hand Kinderbegleitung

kib.burgenland@a1plus.at
Mobil: 0664/620 30 27
Verein Bungis
Behinderte und Nichtbehinderte gemeinsam in Schulen
Gabriele Hutterer:

vib@magnet.at
7411 Markt Allhau 312 Tel.: 03356/7864/15
Fax: 03356/77 72/12
LANDESSCHULRAT
Landesschulrat für Burgenland 7000 Eisenstadt
Kernausteigasse 3
Tel.: 02682/710 0
Caritas

Familienberatungsstelle der Caritas
8380 Jennersdorf
Hauptplatz
Tel.: 03329/483 03
Psychosozialer Dienst

Burgenland Verband Beratungsstelle
7500 Güssing
Hauptstraße 26
Tel.: 03322/433 349
BAKI
- Burgenländische Anfallskranke Interessensgemeinschaft EPÖ-Epilepsie Dachverband Österreich
7000 Eisenstadt
Am Graben 31
Tel.: 02682/664 03
NANAYA
Beratungsstelle für natürliche Geburt und Leben mit Kindern
1070 Wien
Zollergasse 37
Tel.: 01/523 17 11
La Leche Liga Österreich
- 24h Stillberatung per Telefon

www.lalecheliga.at

2602 Neurißhof
Flurweg 3
Tel.: 02628/482 27
MOBILER BERATUNGSDIENST
Mobiler Beratungsdienst für Kinder und Jugendliche im Bundessozialamt Wien/NÖ/Bgld

 
1010 Wien
Babenbergerstraße 5
Tel.: 01/588 31/174
Fax: 01/588 31/323
Mobiler Beratungsdienst für Kinder und Jugendliche Außenstelle Oberwart

Zuständigkeitsbereich:
Oberwart, Güssing, Jennersdorf
7400 Oberwart
Spitalgasse 5
Tel.: 03352/384 53 + 339 83
Fax: 03352/384 53 33
*E*I*A*K*- Elterninitiative für anfallkranker Kinder
*E*I*A*K*- Elterninitiative für anfallkranker Kinder

www.8ung.at/eiak

eiak@gmx.at

 
Burgenländische Anfallkranke/Interessengemeinschaft Mag. Stefan Hahnekamp

Am Graben 31
7000 Eisenstadt/ St. Georgen
Tel.: 02682/66 403
Fax: 02682/66 403

hahnen@ycom.at
PSYCHOTHERAPIE
Burgenländischer Landesverband für Psychotherapie

www.blp.at

Esterhazystraße 3/1/2
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/63010
Fax: 02682/63010

blp@aon.at
ELTERNGRUPPEN - PRIVATE INITIATIVEN
Eltern-Kind-Gruppe

Kontakt:Renate Reiner
Johann Pehofer


7000 Eisenstadt



Tel.: 02682/61 363
Tel.: 02682/61 363
Eltern-Kind-Initiative
Kontakt: Birgit Baszo
7540 Güssing Tel.: 03322/31 29
Eltern-Kind-Gruppe

Kontakt: Gabriele Feuchtl
8380 Jennersdorf Tel.: 03154/81 18
Eltern-Kind-Gruppe

Kontakt: Magdalena Kremser
7210 Mattersburg Tel.: 02626/67 740
Eltern-Kind-Gruppe

Kontakt: Arnold Ringhofer
7400 Oberwart Tel.: 03352/81 85
Malko Bungis
Behinderter und Nichtbehinderter gemeinsam im Südburgenland

Kommunikation, Erfahrungsaustausch, Markt Allhauer Kommunikationszentrum

Bungis@magnet.at
7411 Markt Allhau Nr.312 Tel.: 03356/77 72-23
Dank Silvia
Psychotherapie
Bezirk Oberpullendorf

silviadank@yline.com
7323 Ritzing
Hauptstraße 4
Tel.: 02619/66 270
Fax: 02619/66 270
Dr.Christine Gisela Pavelka
Psychotherapie
Bezirk Oberwart
7503 Großpetersdorf
Mozartgasse 3
Tel.: 03362/25 24
Thomas Pohorely
Psychotherapeutin
Bezirk: Güssing

t.pohorely@utanet.at
8380 Jennersdorf
Lindenallee 10
Mobil: 0676/77 79 988
Fax: 03325/85 36
Maria Koch-Rokop
Psychotherapeutin
Bezirk: Mattersburg

maria.koch@utanet.at
7210 Mattersburg
Forchtenauerstraße 16
Tel.: 02626/67 60
Mobil: 0664/333 10 85
MOKI
Mobile Kinder Kranken Pflege Bgld Koordination:
DDKS Doris SPALEK

moki.bgld@gmx.at

Das freiberuflich tätige diplomierte Kinderkrankenpflegepersonal betreut Kinder und Jugendliche von 0 (Frühgeborene) bis zum 18. Lebensjahr.
 
 Ziele:
 * Spitalsaufenthalte zu vermeiden oder zu verkürzen
 * Unterstützung und Anleitung der Eltern bei der Pflege des Kindes
 * Im Rahmen der Entlastungspflege können sich Eltern von Chronisch kranken und/oder behinderten Kindern einige Stunden in der Woche "frei" nehmen
 * Kindern soll, trotz Ihres Handikaps, einen geregelten Kindergarten- und Schulbesuch ermöglicht werden!

www.moki.at

Mobil: 0699/122 86 594
TIPP
Tiefenpsychologisches pädagogisches Beratungszentrum für Kinder und Eltern Mag.phil. Elisabeth Scheidl
7000 Eisenstadt
Antonistraße 22
Tel.: 02682/61 850
Anna Pelikan
Stillberaterin
7053 Hornstein
Rosengasse 4
Tel.: 02689/24 16
Mag. Robert Schmid
Sonder-,Sozial-und Heilpädagoge
7111 Parndorf
Untere Wunkau 78
Beratung nach Vereinbarung möglich in Wien, Parndorf (Nördl.Burgenland)
Tel.: 01/503 52 65
Mobil: 0699/111 31 604
Fr. Salamon
Fr.Varga

Projekt: Tagesmütter Burgenland
7000 Eisenstadt
Hartlsteig 2
Bürozeiten: MO-FR 9.00-12.00
Tel.: 02682/610 25
Böhm Karin

Hebamme - Babymassage
Bezirk Oberpullendorf

heb.karin@gmx.at
7371 Piringsdorf Mobil: 0664/121 95 96
Lanser Anita
Hebamme - Babymassage
Bezirk Jennersdorf
7571 Rudersdorf Tel.: 03382/22 96
BAKI
Burgenländische Anfallkranke/ Interessengemeinschaft

Mag. Stefan Hahnekamp
7000 Eisenstadt/St. Georgen
Am Graben 31
Tel.: 02682/66403
Fax: 02682/66403
Österreichische Diabetikervereinigung Burgenland Referat für Kinder und Jugendliche Barmherziger Brüder

Dr. Barabara Bittmann
7000 Eisenstadt
Esterhazystraße 26
Tel.: 02682/6015540
Freipraktizierende Psychotherapeutin

Mag. Ingrid TRUMMER
7000 Eisenstadt
Wormserstraße 5
Tel.: 02628/619 54
Tel.: 02628/601-1532
ELTERNWERKSTATT

www.elternwerkstatt.at

Schopenhauerstraße 9/3
1180 Wien
Tel.: 01/66 22 006
Fax: 01/66 22 006-6

rs@elternwerkstatt.at
Infoplattform DOWN-SYNDROM
Elterngruppe Bungis www.bungis.at 7411 Markt Allhau Nr.312 Tel.: 03356/7772-0
Fr. Hutter 7411 Markt Allhau Tel.: 03356/265
Dr. Thomas Presich Johann Weißpriachstraße 43
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/62539
Dr. Michael Seifner Römerweg 17
2443 Leithaprodersdorf
Tel.: 02255/7312
"Windrad NÖ"
Verein SHG "Windrad NÖ"

Petra und Christian König
Verein SHG "Windrad NÖ"

Selbsthilfegruppe von Betroffenen für Betroffene nach Verlust ihres Babys (vor, während und nach der Geburt)

 

www.gutehoffnung-jaehesende.com

Mohngasse 1
3100 St.Pölten - Ratzersdorf

 
Mobil: 0664/5426111

koenigsfamilie@kabsi.at
Wir sind alle betroffene Eltern, die einander während der schweren Zeit der Trauer unterstützen. Innerhalb der Gruppe finden wir einen Platz, um von unseren Kindern, der Trauer und den dabei aufkommenden Gefühlen, wie Schmerz, Angst, Verzweiflung, Wut ... zu sprechen oder den anderen einfach nur zuzuhören, wenn selbst die Worte noch fehlen.

Treffen jeden ersten Montag des Monats von 19.30Uhr - 22.00 Uhr im Jugendraum der Pfarre St. Johannes Kapistran
 Josefstrasse 90
 3100 St. Pölten

www.kreativ-workshop.at
MOBILER HEILPÄDAGOGISCHER DIENST
von RETTET DAS KIND - BGLD

www.rettet-das-kind-bgld.at
RETTET DAS KIND - BGLD
Mobiler Heilpädagogischer Dienst,
Fachbereichsleitung:
Fr. Mag. Rita KRAMMER
Mi + Do 8.00 - 16.00
Fr 8.00 - 12.00
7400 Oberwart
Steinamangerer Str. 91
Tel.+ Fa: 03352/32293
Mobil: 0664/5438420
mhd-fbl@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt
Frauenkirchen/Ärztezentrum
7132 Frauenkirchen
Mühlteich 4-6
Tel.: 02682/601-4385
mhd.nd@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt Eisenstadt/
Sozialtherapeutisches Zentrum
7000 Eisenstadt
Neusiedler Straße 60
Tel.:02682/72090-15
Fax: 02682/72090-19
mhd.e@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt Mattersburg 7210 Mattersburg
Michael Koch Str. 24
Tel.: 02626/64149
mhd.ma@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt Oberpullendorf 7350 Oberpullendorf
Spitalstraße 10
Tel. + Fax: 02612/45135
mhd.op@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt Oberwart 7400 Oberwart
Steinamangerer Str. 91
Tel.+ Fax: 03352/32293
Mobil: 0664/5438420
mhd.ow@rettet-das-kind-bgld.at
Stützpunkt Stegersbach 7551 Stegersbach
Feldgasse 1
Tel.: 03326/52621-5
Tel.: 03326/52621-4
mhd.steg@rettet-das-kind-bgld.at
RETTET DAS KIND - BGLD Koordinationsbüro
www.rettet-das-kind-bgld.at
7000 Eisenstadt
Neusiedler Straße 60
Tel.: 02682/72090
Fax: 02682/72090 -19
koordinationsbuero@rettet-das-kind-bgld.at
SOZIALTHERAPEUTISCHES ZENTRUM
von RETTET DAS KIND - BGLD
7000 Eisenstadt
Neusiedler Straße 60
Tel.: 02682/72090
Tel.: 02682/72090-19
LKGS - Lippen-Kiefer-Gaumenspalten Forum
Lippen-Kiefer-Gaumenspalten Forum

www.lkgs.net

Schalkhammergasse 16
3385 Gerersdorf
maria.kropshofer@gmx.at
CI Selbsthilfegruppe für Burgenland und NÖ

Der Verein, deren Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt, die Förderung des Informationsaustausches zwischen Personen, welche an der Erfahrung und der Entwicklung und Anwendung von Cochlear Implantaten in Österreich beteiligt sind.



Dazu zählen: COCHLEA IMPLANTAT Träger und COCHLEA IMPLANTAT Kandidaten, Hörbeeinträchtigte sowie deren Angehörigen und Interessierten. Der Verein sucht die Zusammenarbeit mit ähnlichen Vereinen im In- und Ausland. Dieses Ziel soll durch folgende Aktivitäten erreicht werden.

 


www.allesprechenmit.net">www.allesprechenmit.net

NEU! Videos in Gebärdensprache auf unserer Homepage!

Kontaktadresse:
Selbsthilfegruppe
für Burgenland & Nö-Süd

Markus RAAB

Erlenweg 18
2512 Tribuswinkel

 


Christine KOCSIS
Viktor Adlergasse 3a
2491 Neufeld






Mobil: 0664/6172060
ci-selbsthilfe@allesprechenmit.net


Mobil: 0676/5227795
Tel.: 02624/55787
Fax: 02624/55787-18

O   Information an Hörbeeinträchtigte über die Möglichkeit des Einsatzes technischer Hilfsmittel.

O   Information an Hörbeeinträchtigte über Rehabilitationsmöglichkeiten und die Verbesserung des Hörvermögens nach erfolgter Implantation.

O   Kontakte zu ausländischen Vereinen mit ähnlichem Zweck.

O   Enge Zusammenarbeit mit Schulen für Hörbeeinträchtigte und Schulen mit Integrationsklassen für Hörbeeinträchtigte. 

O   Kontaktherstellung für Hörbeeinträchtigte zu Ärzten, Logopäden und anderen Hörbeeinträchtigten.

O   Organisation von Vorträgen, Informationsveranstaltungen und geselligen Treffen.

O   Aufzeigen von Problemen der „Hörbeeinträchtigen“ in der Öffentlichkeit

Aktuelle Statistiken zeigen, dass immer mehr Menschen an verschiedenen Formen von Schwerhörigkeit leiden, d.i. 19% der Bevölkerung über 14 Jahre. In Österreich sind dies 1.520.000 Betroffene. Da diese Formen von Schwerhörigkeit von Person zu Person verschieden sind, gibt es heutzutage Dank des technologischen Fortschrittes, schon eine Vielfalt von Möglichkeiten diesen Hörverlust wieder auszugleichen.
PRAXISGEMEINSCHAFT
PRAXISGEMEINSCHAFT:

* Mag. Ulrike DORNER
Psychotherapeutin, Sonder-und Heilpädagogin, tiergestützte Psychotherapie, Heilpädagogiosches Reiten und Voltigieren
ulrike@horses4you.at>
www.ulrike-dorner.at
Threapie mit Pferd
Reitttherapiezentrum Kassandra 7342 M.St. Martin
www.horses4you.at
Mobil: 0664/2618593
* Christa SCHMID
Legasthenie- und Dyskalkuliertherapeutin
christa.schmid@aon.at
Praxis
Kirchengasse 3
7344 Stoob
Mobil: 0664/5910091
BAKI
BAKI -Burgenländische Anfallkranken Interessengemeinschaft

Obmann:
Mag. Stefan HAHNEKAMP

www.epilepsie.at

Am Graben 31
7000 Eisenstadt
Tel.: 02682/66403
Fax: 02682/66403

sportpraxis@utanet.at
ERNÄHRUNGSTIPPS FÜR MENSCHEN MIT AUTISMUS, ADS/ADHS ODER ALLERGIEN
Die gluten- und kaseinfreie Ernährung für Menschen mit Autismus, ADS/ADHS oder Allergien

Susanne STRASSER

www.autismus-diaet.at

Tel.: 0316/577253

susanne.strasser@inode.at
HAUS GABRIEL 1und 2
HAUS GABRIEL 1
Beschäftigungstherapie


Neben dem Erlernen der Tagesroutine wie Anziehen, Waschen, Essen und dem Verrichten verschiedener Arbeiten im Haushalt werden die Kinder auch durch externe Therapeuten betreut (Physiotherapie, Logopädie, Musiktherapie, Tiertherapie etc.).

members.aon.at/haus.gabriel/


haus.gabriel1@aon.at

7422 Riedlingsdorf
Obere Hauptstraße 78, 80
Tel.: 03357/42 320
HAUS GABRIEL 2
Schwerstbehindertenwohnheim


Hr. Hirt
haus2.gabriel@aon.at
members.aon.at/haus.gabriel/ 7422 Riedlingsdorf
Obere Hauptstraße 44
Tel.: 03357/43 420
ÖSTERREICHISCHER DACHVERBAND FÜR VORBEREITUNG AUF GEBURT UND ELTERNSCHAFT
Österreichischer Dachverband für Vorbereitung auf Geburt und Elternschaft

Elternseminare zur Vorbereitung auf die Geburt und Elternschaft
 

www.dge.webplace.at

Marion READ
Sekretariat
Im Tal 47
8700 Leoben
KINDER- UND JUGENDANWALTSCHAFT
Kinder- und Jugendanwaltschaft

www.kija.at

Christian.Reumann@bgld.gv.at
INFORMATION FÜR werdende/MÜTTER + MÜTTER
Arbeitsgemeinschaft Gestose-Frauen Österreich

kontakt@gestose-frauen.at

www.gestose-frauen.at

Berliner Ring 57
8047 Graz
Anfragen unter:
+43 (0)699 19486200
Sabine Herrich (Obfrau)
Wir sind eine Gruppe von Frauen, die im Zuge ihrer Schwangerschaften an Gestose (in Fachkreisen als Präeklampsie, umgangssprachlich auch als Schwangerschaftsvergiftung bezeichnet) oder an einem HELLP-Syndrom erkrankt sind. 2004 haben wir in Anlehnung an unsere gleichnamige deutsche Partnerorganisation einen gemeinnützigen Verein in Österreich gegründet, die Arbeitsgemeinschaft Gestose Frauen Österreich.

Wir organisieren regionale Treffen in Selbsthilfegruppen, die für betroffene Frauen, deren Partner und interessierte Fachleute kostenlos und frei zugänglich sind und richten einen wissenschaftlichen Beirat für fachliche Auskunft und Beratung ein. Auch Informationsmaterial können Interessenten bei uns bestellen.

Die Präeklampsie tritt bei etwa fünf bis zehn Prozent der Schwangerschaften auf und kann für Mutter und Kind lebensbedrohlich werden. Die Symptome sind meist ein zu hoher Blutdruck und zu viel Eiweiß im Urin. Häufig treten auch Ödeme auf. In manchen Fällen kommt es zu einer verminderten Durchblutung der Plazenta, die zu einer verzögerten Entwicklung des ungeborenen Kindes führen kann (Plazentainsuffizienz).

Präeklampsie ist verantwortlich für zahlreiche Frühgeburten; die betroffenen Babys haben durch die frühe Geburt und durch die massive Unterversorgung oft mit gravierenden Problemen zu kämpfen, die auch zu bleibenden Handykaps führen können.

Das HELLP-Syndrom ist eine besonders gefährliche Verlaufsform, bei der die Präeklampsie durch eine schwere Leberfunktionsstörung und eine massive Störung der Blutgerinnung kompliziert wird.
BEHINDERTENGERECHTES WOHNEN
Behindertes Wohnen

ACCOLO
Eine dem Handicap angepasste Wohnung und möglichst keine baulichen Hindernisse an häufig besuchten Orten

Markus MÖSL
Geschäftsführer

www.accolo.at

Vollererstraße 14
5113 St. Georgen
Tel.: 06272/41 311
Fax: 06272/41 311
Mobil: 0650/5450600

accolo@sbg.at
Elternbewegung für private Pflege-und Betreuungssysteme
Elternbewegung für private Pflege- und Betreuungssysteme
Aya BOESCH
Die ELternbewegung soll östereichweit eine Verbesserung der Pflege- und Betreuungsförderung für Kinder mit besonderen Bedürfnissen und deren Angehörigen bewirken.
www.pflegebetreuungsmisere.airwave.at boeschaya@airwave.at
handicap-netzwerk.de
handicap-netzwerk.de
Neues Themenportal für Menschen mit handicap

www.handicap-netzwerk.de

 

Betreut.at - Kinderbetreuung
Betreut.at - Kinderbetreuung
Vermittlung von kompetenten Babysitter, Nannys, Tagesmütter, Pflegepersonal und Haushaltshilfen
 

www.betreut.at/kinderbetreuung

Online Flohmarkt
Online Flohmarkt
Mein Mann Roman hatte die Idee, einen "Flohmarkt" für Kinder mit besonderen Bedürfnissen im Internet zu realisieren, da durch die Notwendigkeit, ständig neue Behelfe kaufen zu müssen, enorme Kosten für uns Eltern entstehen. Gleichzeitig sind viele der Behelfe nicht mehr notwendig, zu klein oder dgl. und fristen in diversen Kellern ihr Dasein. Die Webseite ist NICHT gewinnorientiert und für jeden kostenlos nutzbar.
www.flokib.at Barbara und Roman EGGER
HERZKINDER ÖSTERREICH
HERZKINDER ÖSTERREICH
Herzkinder Österreich ist eine Österreich weite Anlaufstelle für alle nicht medizinischen Anliegen und Belange für herzkranke Kinder, Jugendliche und deren Familien. Gemeinsam mit einem Team aus 21 MitarbeiterInnen betreut Herzkinder Österreich derzeit über 4000 betroffene Familien in ganz Österreich und versucht, die Eltern bereits ab Erstellung der Diagnose "Herzkind" aufzufangen und sie ein Stück des Weges zu begleiten. Aufgabe und Ziel des Vereins ist unter anderem die Schwangerschaftsbetreuung, Information und Beratung der Angehörigen herzkranker Kinder über die Erscheinungen, Folgezustände und Behandlungsmöglichkeiten von Herzerkrankungen im Kindesalter, Begleitung durch den Krankenhausaufenthalt des Kindes während der Herzoperation in Form von Stationsbesuchen. Der Kontakt und Erfahrungsaustausch betroffener Familien untereinander werden gefördert in Form von regelmäßigen Herzkindertreffen in allen Bundesländern. Finanzschwache Erziehungsberechtigte werden bei der Behandlung ihres herzkranken Kindes schnell und unbürokratisch unterstützt. Nahe dem Kinderherzzentrum Linz ist das „Teddyhaus“. Ein Haus mit 12 Wohneinheiten für Herzfamilien mit Geschwisterkindern, die während des Krankenhausaufenthaltes des Herzkindes dort ein „Zuhause auf Zeit“ finden. Außerdem organisiert der Verein Sommerwochen für Herzfamilien (zur Rehabilitation) bzw. Feriencamps für Herz- und Geschwisterkinder, Benefizveranstaltungen anlässlich des Tag des herzkranken Kindes (5. Mai), Fachvorträge und Informationsabende. „Herzkinder Österreich“ ist außerdem Mitglied und Vorstand der europäischen Dachorganisation für „Kinderherz-Organisationen“ ECHDO.
Von Herz zu Herz!



www.herzkinder.at
Michaela Altendorfer
Präsidentin der Herzkinder Österreich
Grünauerstraße 10
4020 Linz

m.altendorfer@herzkinder.at
Copyright © by